iglu expeditionstour

Wie wäre es, die Pulka an den unberührtesten Ort zu ziehen den du dir vorstellen kannst, den Nachmittag damit zu verbringen, ein wunderschönes Iglu zu bauen und dich vom Klang der Berge in den Schlaf wiegen zu lassen?
 
Unser anspruchsvollstes, aber lohnendstes Erlebnis in dieser Kategorie: Du bekommst einen Vorgeschmack darauf, wie sich eine Winterexpedition anfühlt und kannst trotzdem gemütlich in deinem selbstgebauten Iglu schlafen!

Dauer: 2 Tage

Preis: CHF 490.- p.P.

Daten: Dezember bis März

Freie Plätze

Adventure ID: 10/202103

Land/Region: Schweiz, Uri

Treffpunkt: Hospental, 6493

zug-logo-offentliche-verkehrsmittel

Teilnehmer: 3-8 Gäste

Leistungen: Exped Tribe Führung, Halbpension, Gruppenmaterial

Anforderungen: 

Keine Erfahrung im Igloo bauen notwendig. 

Allgemein fit und in der Lage, mindestens 5 Stunden mit schwerem Rucksack zu wandern.

Vorgesehener Ablauf:

 

Tag 1 - 09:00

Am Treffpunkt organisieren wir unsere Ausrüstung und wandern mit den Schneeschuhe zur Location, wo wir das Iglu Camp aufstellen werden. Wir werden dir eines unser Lieblingsplätze im Kanton Uri verraten, viel Sonne und atemberaubende Aussichten inklusive!

Nun heisst es viel Handarbeit und Geschick, um eine stabile und schöne Konstruktion aufzustellen, in der wir die Nacht verbringen werden!

 

19:00

Nach einem anstrengenden Arbeitstag ist die Zeit für ein belohnendes Abendessen gekommen. Wir kochen für dich wärmende Gerichte im Camping Stil, geniessen die Stille der Nacht und können Sterne beobachten. Winterliche Nächte sind kalt aber glasklar!

Wenn die Zeit gekommen ist, schlüpfen wir in unsere Schlafsäcke und geniessen einen erholsamen Schlaf - Die Temperatur im Igloo liegt normalerweise bei 0 Grad, dies, auch wenn es draussen deutlich kälter ist!

 

Tag 2 - 08:00

Wir wachen sanft auf und geniessen einen warmen Tee und Frühstück. Jetzt heisst es erneut Schneeschuhwandern! Wir suchen uns einen Lawinensicheren und schönen Gipfel, den wir heute besteigen werden. Nachdem wir zum Base Camp zurückgekehrt sind, können wir noch einen Snack essen, die Pulka und Rucksäcke zusammenpacken und ohne Eile den Rückweg in die Zivilisation wagen. Ende des Abenteuer ist um ca. 16:00

 

Zusatzleistung: Fondue

Für einen Aufpreis von 20.- CHF ist es möglich, am Abend einen Gipfelfondue zu geniessen.

Bitte verlange diese Zusatzleistung im Voraus.

Durchführung: 

Wir bestätigen per E-Mail die Durchführung spätestens:

bei Wochenendtouren 1 Tag vor Beginn (ab 11:00)

bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Beginn (ab 17:00)

Nach der Tour:

Du erhältst per E-Mail Links zum Foto-Upload/Download und das Feedback-Formular

  

Material

 

 

Bekleidung:

  • Hard Shell Jacke
  • Ersatzunterwäsche (die wärmste, die du hast)

  • Warme Schneehose, warmes Base Layer u. Pullover

  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Atmungsaktive Kleidung
  • Mütze, Handschuhe, Sturmhaube

  • Zwei Paar lange und warme Socken

 

Diverses:

  • Warme Schuhe
  • Sonnenbrille
  • Sonnen- und Lippencreme
  • Trinkflasche
  • Ev. Fotoapparat und Power Bank
  • Rucksack (20-40l)

 

Technische Ausrüstung:

  • Trekkingstöcke
  • Schneeschuhe

 

Für die Übernachtung:

  • Warmer Schlafsack (Komforttemperatur -10°/-25°)
  • Schlafmatte (Isoliert vorzugsweise)
  • ISO-Matte
  • Besteck (Gabel/Messer/Löffel/Becher/Schüssel)
  • Stirnlampe
  • Toilettenartikel (aufs Minimum reduziert)
  • Weiteres Campingmaterial, falls vorhanden

 

Verpflegung:

  • Zwischenverpflegung: Diese wird zwischen Frühstück und Abendessen gegessen und für entsprechende Tage mitgenommen. Gut geeignet sind Dörrobst, Schokolade, Käse, Vollkornbrot und Energieriegel. Damit dein Rucksack nicht zu schwer wird, solltest du nicht zu viel Essen mitnehmen.
  • Halbpension: bei dieser Tour inklusive. Aus Engagement zum Tierwohl verzichten wir auf das Anbieten von Fisch/Fleisch. Wir geben unser bestes, um das Menü trotz logistischer Hindernisse so spannend wie möglich zu halten. Bitte im Voraus besondere Nahrungsbedürfnisse melden.  

 

Covid-19 Massnahmen:

  • 100ml Desinfektionsmittel
  • Schutzmasken (2 Stück pro Tag)

 

Mietmaterial:

  • Trekkingstöcke, CHF 15.00
  • Schneeschuhe, CHF 35.00
  • Winter Schlafsack, CHF 30.00

  • Insulierte ISO Matte, CHF 25.00

 

Vor der Tour:

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu deiner Tour zu lesen. Wir senden dir zum genannten Zeitpunkt eine E-Mail.

Freie Plätze

Auf Anfrage

Dein Abenteuerführer:

Exped Tribe Bergführer

mountain-guide

Hast du noch Fragen?

Bist du dir nicht sicher, ob du die oben genannten Anforderungen erfüllst?

Ich helfe dir gerne weiter!

Stefania

travel@expedtribe.com

+41 766 10 10 26

portrait-hilfe

Wissenswertes:

 

- Die Location kann je nach Schneelage angepasst werden

- Dieses Abenteuer beinhaltet eine lange Schneeschuhwanderung, das bauen eines Iglus und Wintercampen. Einiges an Kondition und Durchhaltevermögen wird von den Teilnehmer erfordert!