Footprint Commitment

Problemstellung

Die Organisation von Expeditionen und Abenteuer an schwer zugängliche Orte führt oft zu langen Transfers, hohem Ausstoss von CO₂ Emissionen und der Störung von unberührten und empfindlichen Ökosystemen. Hier bei Exped Tribe verlassen wir uns stark auf die Natur und ihre unberührte Schönheit.

Wie wir unser Footprint proaktiv reduzieren

Für jedes organisierte Abenteuer bieten wir folgende Achtsamkeiten gegenüber der Natur an:

Wir pflanzen mehrere Bäume pro Teilnehmer an

um den CO₂ Ausstoss zu kompensieren, den wir mit unseren Unternehmungen generieren. Die zur Pflanzung in Auftrag gegebenen Bäume, dienen weiters der Entwicklung der Forstwirtschaft von bedürftigen Gemeinschaften

N

Wir bieten nur vegetarische Lebensmittel an

Sowohl auf unseren Reisen als auch auf unseren Abenteuern. Besondere Ernährungsbedürfnisse nehmen wir sehr ernst, indem wir gemeinsam die beste Lösung für unsere Gäste finden;

N

Wir bieten prioritär immer das umweltfreundlichsten Transportmittel an

Mit dem Zug, Segelboot oder zu Fuss. Diese Anreisearten bevorzugen wir, sowohl bei inländischen als auch ausländischen Abenteuern. Wir planen unsere Reisen, mit Rücksichtnahme der längeren Anreisezeit und kompensieren dort wo nötig, mit Sonderdiensten für die längeren Anreisezeiten.

Wir bewegen uns nach dem „Leave No Trace“ Prinzip

Nichts darf in die Natur hinterlassen werden. Wir verpacken alle Abfälle und nehmen sie zur korrekten Entsorgung wieder mit

N

Wir kaufen für unsere Gäste Null-Kilometer-Lebensmittel ein

N

Wir heuern, dort wo nötig, lokale Guides an

um die besuchten Gemeinden wirtschaftlich zu unterstützen.

 Tierwohl

Wir sind ein rein vegetarisches Unternehmen!

Wir tolerieren natürlich, wenn du dein eigenes Fleisch und deinen Fisch mitbringen möchtest, auch aufgrund von diätetischen Bedürfnissen.

Was wir jedoch niemals tun werden, ist Fleisch/Fisch während den schweizer Abenteuer oder Expeditionen im Ausland anzubieten. Wir tun unser Bestes, um das Menü so spannend wie möglich zu halten, trotz logistischer Gegebenheiten. Wir lieben unsere pelzigen Freunde und wollen sie so gut wie möglich schützen, willst du das nicht auch tun?

tierwohl footprint commitment
projekte und auszeichnungen

Projekte, Auszeichnungen

Unser Wunsch, die Umwelt zu schützen, geht über die Praktiken hinaus, die wir bei Exped Tribe umsetzen.

Einige der Projekte, die wir proaktiv unterstützen, sowie Auszeichnungen, die wir erhalten haben:

swisstainable logo
Cattura
Uiaa MPA 2021
tree nation badge
Lux Life Magazine

Auch wenn es nur ein kleiner Schritt in Richtung nachhaltigem Tourismus ist, lass uns Pioniere sein!

Möchtest du mit uns ein Abenteuer erleben? Hier geht’s lang:

Kürzliche Trips

Erfahre mehr über unsere einzigartigen und erstaunlichen Erlebnisse.

4000er der Alpen: Liste der 82 4000er

4000er der Alpen: Liste der 82 4000er

Alle 4000er der Alpen nach Höhe Die ultimative Liste um deinen nächsten 4000er in der Schweiz oder Ausland mit unseren Bergführern zu planen!Die Welt der Alpen durch einen 4000er für Anfänger entdecken Willkommen im Herzen der Alpen! Insgesamt 48 4000er sind es...

read more
4000er für Anfänger – Leitfaden

4000er für Anfänger – Leitfaden

Mit Bergführer auf deinen ersten 4000er: Ein Traum der Wirklichkeit wird!Die Welt der Alpen durch einen 4000er für Anfänger entdecken Willkommen im Herzen der Alpen! Insgesamt 48 4000er sind es alleine auf Schweizer Grund. Insgesamt sind es aber 82, die sich über den...

read more