GEORGIEN Line Chasers

Reiseart: Skitouren und Freeriden
Dauer: 10 Tage
Land/Region: Georgien, Svaneti
Preis: 5’200,00 CHF p.P.
Teilnehmer: 4-8
Daten: 22.03.2023wenig plaetze verfuegbar button01.04.2023 plaetze verfuegbar button 2 300x300 1oder auf Anfrage

 

Georgien ist ein Land, der wie für einsame und atemberaubende Skitouren und Freeride Abfahrten gemacht ist. Dank der spannenden Kultur, die ausgeprägte Gastfreundschaft und die Küche erster Güte entwickelt sich die Region um Svaneti seit Jahren als prädestiniertes Zielort für Skitourengehern und Freeridern aus aller Welt. Komm mit und erfahre selbst, wie viel Möglichkeiten die georgischen Berge für alpine Herausforderungen jeder Art anbieten.

Anforderungen:

Anforderungen

Fahrtechnik

Schwierigkeit 4 5 1

Solide auf allen Schneearten

Spitzkehren

Schwierigkeit 4 5 1

Routiniert, ohne zu stürzen

Alpintechnik

Schwierigkeit 3 5 1

Erste Erfahrungen von Vorteil

Fitness

Schwierigkeit 3 5 1

Aufstiege bis 1800Hm/Tag

Umgang mit Pickel und Steigeisen

Schwierigkeit 3 5 1

Erste Erfahrungen von Vorteil

Line Chasers Georgien – 3, 2, 1, Drop in!

Georgien ist ein wahres Juwel, wenn es um atemberaubende Tiefschneeabfahrten und abgelegene alpine Herausforderungen geht.

Begleite uns auf diese unglaubliche Skitouren und Freeride Reise rund um die höchsten bewohnten Dörfern Europas, inmitten einer Kulisse an 4000er-Berge und dem höchsten Berg Georgiens Shkhara (5193 m).

Erlebe die Gastfreundschaft der Georgier aus erster Hand und probiere leckere Speisen wie Khachapuri, Khinkali und Chacha Brandy.

Runde dein Abenteuer im georgischen Hinterland mit einer Prise Kultur ab, durch den Besuch der Hauptstadt Tbilisi, die für ihre Hip Vibes, Flohmärkte und besondere Architektur berühmt ist. Erhole dich von der anstrengenden Tourenwoche durch einen Besuch der Thermen und Schwefelbäder. Einige der Dörfer, die wir während unserer Reise besuchen werden sind: Ushguli, Kutaisi, Mazeri, Mestia, Tbilisi.

Auf „First Line“ Jagd im georgischen Hinterland

In der Region Svaneti wirst du nicht nur auf unglaubliche Gastfreundschaft, Kultur und leckeres Essen stossen, sondern vor allem auf unberührte Hänge und Tiefschnee Pulver vom feinsten

Deine Vorteile mit Exped Tribe:

N

Lokaler und mehrsprachiger Bergführer

N

Support Mitglied

der die Reise mit professionellen Aufnahmen dokumentiert und auf dein Wohlbefinden schaut. Du erhältst im Nachhinein Drohnenvideos, Fotos u. v. m. als Erinnerung zu deinem Abenteuer

N

Kleine Gruppen

von max. 6 Teilnehmer. Erhöhte Flexibilität, familiäre Stimmung und harmonisches Beisammensein. Wir geben unser Bestes, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer ein unglaubliches Abenteuer erleben! Wir führen Erwartungstelefonate durch und Poolen Teilnehmer zusammen, die ähnliche Erwartungen und Fähigkeiten haben. Wir nehmen gerne Sonderwünsche entgegen!

N

Vegetarier freundlich

Bei uns gibt es Alpine Gourmet Küche, ganz ohne Fleisch/Fisch!

N

Co2 Kompensation

Pflanzung von mehreren Bäume je Teilnehmer. Du erhältst ein Zertifikat der gepflanzten Bäume und kannst somit ihr Wachstum verfolgen

N

Testmaterial

Kostengünstige Testmaterialien von unserer Partnerfirmen wie Skitouren Sets, Lawinenairbags u.v.m steht zur Verfügung

Zustieg auf der Urner Haute Route

Geplanter Ablauf der Skitouren und Freeride Reise nach Georgien

Sicht aus dem Flieger

Tag 1

Anreise aus Zürich oder Mailand per Flugzeug. Gerne können wir eine Anreise per Zug, falls erwünscht, organisieren. Übernachtung in Kutaisi

 

Georgische Kirchen

Tag 2

Anreise in die Region Svaneti und Check-in in lokales Guest-House, Hütte oder Hotel 

Aufstieg Sustenlimmi

Tag 3

Skitour/Freeride Tag je nach Schneebedingungen

 

Aufstieg Fünfigerstöcke

Tag 4

Skitour/Freeride Tag je nach Schneebedingungen

Abfahrt nach Engelberg

Tag 5

Skitour/Freeride Tag je nach Schneebedingungen

urner-haute-route-tag1

Tag 6

Wechsel des Tales und besuchen des höchsten durchgehend belebten Dorfes Europas „Ushguli“. Ausgangsort für weitere Touren in feinstem Tiefschnee

 

Sonnenaufgang beim Skitouren in Svaneti

Tag 7

Skitour/Freeride Tag je nach Schneebedingungen

 

Sonnenuntergang beim Skitouren in Ushguli

Tag 8

Skitour/Freeride Tag je nach Schneebedingungen

Tbilisi bei Nacht

Tag 9

Erkundung der Hauptstadt Tbilisi, eine lebendige multikulturelle Stadt, die berühmt für Ihre Thermen und Strassenmärkte ist. Besuch der Thermen, zur Erholung nach den Strapazen der Vortagen

Sonnenuntergang im Flieger

Tag 10

Rückreise nach Zürich oder Mailand. Auf ein baldiges wiedersehen!

Countdown Zähler bis zur nächsten „Line Chasers“ Reise

Day(s)

:

Hour(s)

:

Minute(s)

:

Second(s)

Wichtige Infos zu deiner Reise

Bekleidung
  • Hard Shell Jacke
  • Ersatzunterwäsche (die wärmste, die du hast)
  • Warme Skitourenhose, warmes Base Layer u. Pullover
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Mütze, Handschuhe, Sturmhaube
Diverses
  • Sonnenbrille
  • Skibrille
  • Sonnen- und Lippencreme
  • Trinkflasche und Thermosflasche
  • Ev. Fotoapparat und Powerbank
  • Rucksack (30-50l)
Technische Ausrüstung
  • Helm
  • Ski mit Skitouren Bindung
  • Teleskopstöcke
  • Steigfelle
  • Harscheisen
  • LVS Set (LVS Gerät, Schaufel, Sonde)
  • Lawinenairbag, falls vorhanden
  • Leichter Pickel
  • Steigeisen
  • Klettergurt
Für die Übernachtung
  • Hüttenschlafsack
  • Stirnlampe
  • Toilettenartikel (aufs Minimum reduziert)
Inklusive
  • Schweizer oder georgischer Bergführer nach Wahl
  • Vollpension

  • Übernachtung im Guest House, Hotel oder Hütte der Mittelklasse
  • Alle Transfers mit winterfestem Van oder Jeep
  • Eintritte im Spa in Tbilisi
  • Beacon/Gps Gerät aus Sicherheitsgründen
  • Professionelle Fotoreportage und Videos

  • Eine Aktivität zur Unterstützung der lokalen Gemeinschaft
  • Gruppenmaterial
  •  Co2-Ausgleich mit der Pflanzung von 10 Bäumen/Teilnehmer
Exklusive
  • Anreise von und zum Zielland
  • Private Versicherung mit Rücktransportkostenübernahme
  • Alkoholische Getränke
  • Trinkgelder für lokale Aktivitäten
  • Alles, was nicht unter „Inklusive“ aufgeführt ist
Verpflegung
  • Zwischenverpflegung (nicht inbegriffen, dient dem Energiehaushalt wieder aufzufüllen): Diese wird zwischen Frühstück und Abendessen gegessen und für entsprechende Tage mitgenommen. Gut geeignet sind Dörrobst, Schokolade, Käse, Vollkornbrot und Energieriegel. Denke daran, dass dein Rucksack nicht zu schwer werden soll.
  • Vollpension (inbegriffen): Aus Engagement zum Tierwohl verzichten wir auf das Anbieten von Fisch/Fleisch bei unseren Touren. Dennoch kannst du bei den Restaurantbesuchen vor Ort natürlich das bestellen, was dir am besten schmeckt, sei dies vegetarisch oder tierischer Herkunft
Mietmaterial
  • Skitour Set: Ski, Skibindung, Felle, CHF 200.00
  • Lawinenairbag, CHF 80.00
  • Eispickel, 20.00 CHF
  • Steigeisen, 20.00 CHF 
  • Helm, CHF 15.00
Sonstiges, Add-ons
  • Dieses Abenteuer kann auf Wunsch mit einer zwei Tages Skitour mit Übernachtung im Expeditionszelt ergänzt werden;
  • Auf Wunsch kann in Tbilisi eine Luxusunterkunft mit privatem Spa angeboten werden;
  • Tbilisi: besuche die „Schwefelbäder“ und geniesse eine entspannende Sauna;

  • Tbilisi: Kauf ein extravagantes Souvenir auf dem Flohmarkt der „Trockenen Brücke“;

  • Gveleti: Eisklettern des Gveleti Wasserfalls;

  • Upliistsikhe: Besuch der „Höhlenstadt“;

LINE CHASERS GEORGIEN

Ein Land der wie fürs Skitouren und Freeriden gemacht ist
jetzt buchen

Kürzliche Trips

Erfahre mehr über unsere einzigartigen und erstaunlichen Erlebnisse.