JAPAN Skitouren und Freeriden

Reiseart: Skitouren und Freeriden, Splitboarden
Dauer: 10 Tage
Land/Region: Japan, Hokkaido
Preis: ab 4’290,00 CHF p.P.
Teilnehmer: 4-8
Daten

Kalender von Veranstaltungen

M Mo

D Di

M Mi

D Do

F Fr

S Sa

S So

1 Veranstaltung,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

oder auf Anfrage

Japan ist ein Land, das im Winter wie geschaffen ist für unvergessliche Skitouren und Freeride-Abenteuer. Mit der faszinierenden Kultur, herzlichen Gastfreundschaft und exquisiten Küche zieht Hokkaido seit Jahren Skitourengeher und Freerider aus aller Welt an und etabliert sich zunehmend als bevorzugtes Ziel für alpine Abenteurer. Tauche ein in die Kultur und die reiche Geschichte Japans, während du tagsüber die Berge erkundest und abends in traditionellen Ryokans entspannst.

Anforderungen:

skitouren

Fahrtechnik

difficulty

Mässig bis gut

Spitzkehren

Schwierigkeit 2 5 1

Erfahrung von Vorteil

Alpintechnik

Schwierigkeit 2 5 1

Erste Erfahrungen von Vorteil

Fitness

Schwierigkeit 2 5 1

Allgemein Fit für kurze Aufstiege

Umgang mit Pickel und Steigeisen

Schwierigkeit 1 5 1

Keine Erfahrung notwendig

Japan Skitouren und Freeriden – Powder Alarm!

Hokkaido, die nördlichste der japanischen Hauptinseln, ist ein wahres Eldorado für Skitourengeher und Freerider. Die besten Bedingungen herrschen hier zwischen Januar und März. Hokkaido ist vor allem bekannt für seine imposanten Vulkane, die jährlich mit Pulverschnee bedeckt werden, der hier in Hülle und Fülle fällt (bis zu 5 m jährlich!).

Die Vulkane um Niseko, Kamifurano, Mount Asahidake und Rusutsu bieten erstklassige Abfahrten und beeindruckende Aussichten. Die unberührten Hänge und Tiefschneepisten wandeln sich um in ein Paradies für Freerider, die nach der ultimativen Freiheit und den perfekten “JAPOW” suchen.

Die kulinarischen Freuden Hokkaidos sind ebenfalls ein Highlight dieser Skitourenreise. Die japanische Küche ist weltweit bekannt, und in Hokkaido kannst du lokale Spezialitäten wie frisches Sushi oder köstlichen Ramen geniessen. Die Meeresfrüchte sind hier besonders frisch und köstlich und ein Besuch in einem traditionellen Sushi-Restaurant wird deine Geschmacksknospen bestimmt verzaubern!

Wenn wir eine Pause vom Skifahren einlegen werden, werden wir die Thermalbäder besuchen oder in traditionellen Ryokans verweilen. Auch ein Besuch der Metropole Sapporo steht auf dem Plan. Diese lebendige Stadt bietet eine Fülle von Aktivitäten, von Einkaufsmöglichkeiten bis hin zu kulturellen Sehenswürdigkeiten. Vergiss nicht, das berühmte Sapporo Bier zu probieren, das in der gleichnamigen Stadt gebraut wird. Insgesamt bietet Hokkaido alles, was das Herz eines Skitouren- und Freeride-Enthusiasten begehrt: spektakuläre Natur, perfekte Schneebedingungen, köstliche Küche und die Möglichkeit, die japanische Kultur hautnah zu erleben. Ein Besuch in dieser asiatischen Winterwunderwelt wird dich mit unvergesslichen Erinnerungen bereichern.

Auf „First Line“ Jagd im japanischen Tiefschnee

Auf Hokkaido stosst du nicht nur auf unglaubliche Gastfreundschaft, Kultur und leckeres Essen, sondern auch auf unberührte Hänge und Tiefschnee Pulver vom Feinsten!

Deine Vorteile mit Exped Tribe:

N

Lokaler und mehrsprachiger Bergführer

N

Support Mitglied

das die Reise mit professionellen Aufnahmen dokumentiert und auf dein Wohlbefinden schaut. Du erhältst im Nachhinein Drohnenvideos, Fotos u. v. m. als Erinnerung zu deinem Abenteuer

N

Kleine Gruppen

von max. 8 Teilnehmer. Erhöhte Flexibilität, familiäre Stimmung und harmonisches Beisammensein. Wir geben unser Bestes, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer ein unglaubliches Abenteuer erleben! Wir führen Erwartungstelefonate durch und poolen Teilnehmer zusammen, die ähnliche Erwartungen und Fähigkeiten haben. Wir nehmen gerne Sonderwünsche entgegen!

N

Vegetarier willkommen

Bei uns gibt es alpine Gourmet Küche, ganz ohne Fleisch/Fisch!

N

Co2 Kompensation

Pflanzung von mehreren Bäumen pro Teilnehmer. Du erhältst ein Zertifikat der gepflanzten Bäume und kannst somit ihr Wachstum verfolgen

N

Testmaterial

Kostengünstige Testmaterialien von unseren Partnerfirmen wie Skitouren Sets, Lawinenairbags u.v.m steht zur Verfügung

Japan Skitouren

Geplanter Ablauf der Skitouren und Freeride Reise nach Japan

Sicht aus dem Flieger

Tag 1

Anreise aus Zürich oder Mailand per Flugzeug. Gerne können wir eine Anreise per Zug, falls erwünscht, organisieren. Übernachtung in der Millionen-Metropole Sapporo.

Abfahrt nach Engelberg

Tag 2-5

Transfer nach Niseko, wo wir die Raiden Range besuchen und jeden Tag unterschiedliche Vulkane besuchen. Unter anderem begehen wir die Mt. Niseko-Annupuri Rundtour, befahren den Mount Yotei und besteigen sogar den alleinstehenden Kegelvulkan des Yotai-San. Hier und da gönnen wir uns ein Thermalbad, um uns von den Strapazen der Powder Runs zu erholen.

Aufstieg Sustenlimmi

Tag 6

Wir fahren Richtung Osten ins Gebiet Kamifurano und Asahikawa, das sich in der Region Hokkaido befindet. Hier bereiten wir uns auf weitere tollen Skitourentagen in alpiner Umgebung vor. Der heutige Tag dient als Ruhetag und Transfertag, wobei eine kurze Skitour noch eingebaut werden kann, falls erwünscht.

Abfahrt zum Göscheneralpsee

Tag 7-9

Die restlichen Tage verbringen wir im traumhaften Daisetzusan Nationalpark, wo wir die traumhaftesten  Schneebedingungen Japans erleben werden. Unter anderem können wir den Mount Upepesanke, den Mount Maru, den Mount Funaro oder den Mount Asahidake besteigen und befahren.

Sicht aus dem Flieger

Tag 10

Retourreise nach Sapporo, Stadtbesichtigung und Farewell Dinner, Rückflug in die Schweiz

Wichtige Infos zu deiner Reise

Bekleidung
  • Hard Shell Jacke
  • Ersatzunterwäsche (die wärmste, die du hast)
  • Warme Skitourenhose, warmes Base Layer u. Pullover
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Mütze, Handschuhe, Sturmhaube
Diverses
  • Sonnenbrille
  • Skibrille
  • Sonnen- und Lippencreme
  • Trinkflasche und Thermosflasche
  • Ev. Fotoapparat und Powerbank
  • Rucksack (30-50l)
Technische Ausrüstung
  • Helm
  • Ski mit Skitouren Bindung
  • Teleskopstöcke
  • Steigfelle
  • Harscheisen
  • LVS Set (LVS Gerät, Schaufel, Sonde)
  • Lawinenairbag, falls vorhanden
  • Leichter Pickel
  • Steigeisen
  • Klettergurt
Für die Übernachtung
  • Hüttenschlafsack
  • Stirnlampe
  • Toilettenartikel (aufs Minimum reduziert)
Inklusive
  • UIAGM Bergführer
  • Übernachtung im Guest House, Hotel oder Hütte der Mittelklasse
  • Eintritt Nationalparks
  • Transfers mit winterfestem Van oder Jeep
  • Professionelle Fotoreportage und Videos
  • Eine Aktivität zur Unterstützung der lokalen Gemeinschaft
  • Gruppenmaterial
  •  Co2-Ausgleich mit der Pflanzung von 10 Bäumen/Teilnehmer
Exklusive
  • Anreise von und zum Zielland
  • Private Versicherung mit Rücktransportkostenübernahme
  • Halbpension
  • Skipässe
  • Alkoholische Getränke
  • Trinkgelder für lokale Aktivitäten
  • Alles, was nicht unter „Inklusive“ aufgeführt ist
Verpflegung
  • Zwischenverpflegung (nicht inbegriffen, dient, den Energiehaushalt wieder aufzufüllen): Diese wird zwischen Frühstück und Abendessen eingenommen und für entsprechend viele Tage mitgenommen. Gut geeignet sind Dörrobst, Schokolade, Käse, Vollkornbrot und Energieriegel. Denke daran, dass dein Rucksack nicht zu schwer werden soll.
  • Vollpension (nicht inbegriffen): Aus Engagement zum Tierwohl verzichten wir auf das Anbieten von Fisch/Fleisch bei unseren Touren. Dennoch kannst du bei den Restaurantbesuchen vor Ort natürlich das bestellen, was dir am besten schmeckt, sei dies vegetarisch oder tierischer Herkunft
Mietmaterial
  • Skitour Set: Ski, Skibindung, Felle, CHF 250.00
  • Lawinenairbag, CHF 120.00
  • Helm, CHF 30.00
Sonstiges, Add-ons
  • Dieses Abenteuer kann auf Wunsch durch eine zweitägige Skitour mit Übernachtung in einem Expeditionszelt ergänzt werden;
  • Auf Wunsch kann eine Luxusunterkunft mit privatem Spa in Sapporo angeboten werden;
  • Sapporo: Besichtigung der Stadt mit einem lokalen Führer
  • Tokio: zusätzlicher Halt in Tokio für Sightseeing

JAPAN SKITOUREN UND FREERIDEN

Den perfekten Powder, zwischen Hokkaido und Niseko suchen. Eine Reise für Skitourengeher, Freerider und Splitboarder. Du wirst den "Japow" nie mehr vergessen!
jetzt buchen

Kürzliche Trips

Erfahre mehr über unsere einzigartigen und erstaunlichen Erlebnisse.

Edelrid: neue Seilschaft mit Exped Tribe

Edelrid: neue Seilschaft mit Exped Tribe

Voller Stolz präsentieren wir heute unseren neuen Partner für technisches Equipment Edelrid! Die Marke Edelrid bedarf keiner grossen Vorstellung bei Bergsteiger und Kletterer: die im Jahr 1863 gegründete Seilfabrik ist heutzutage weltweit für hochqualitatives...

read more