Home/Blog/
Nominierung UIAA Mountain Protection Award 2021

Nominierung UIAA Mountain Protection Award 2021

Was macht die UIAA?

Die UIAA steht als internationaler Verband für Klettern und Bergsteigen. Sie wurde 1932 gegründet und ist weltweit auf sechs Kontinenten vertreten. Sie vertritt 90 Mitgliedsverbände und -vereinigungen in 67 Ländern.

Die UIAA fördert das Wachstum und den Schutz des Bergsteigens und Kletterns weltweit durch:

– Bewahrung ihres Geistes und ihrer Traditionen

– Die Förderung sicherer und ethischer Praktiken im Gebirge

– Förderung eines verantwortungsvollen Zugangs, der Kultur und des Umweltschutzes

– Unterstützung der Jugendbeteiligung und der olympischen Bewegung

Beklettern von Shrimp Eis

Die Mountain Protection Awards

Jedes Jahr führt die UIAA den Wettbewerb „Mountain Protection Award“ durch, bei dem Projekte aus der ganzen Welt von lokalen Gemeinschaften und Outdoor-Organisationen vorgestellt werden, um nachhaltige Ansätze und Projekte vorzustellen, die eng mit den Bergen verbunden sind.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserem Projekt für die Ausgabe 2021 nominiert worden sind:

„NACHHALTIGE MÜLLABFUHR DURCH KOMMERZIELLE DROHNEN“

Das gesamte Konzept und die geplante schrittweise Umsetzung kannst du hier nachlesen:

Exped Tribe Nominierung

Uiaa website screenshot 3

Besonders möchten wir uns für folgende Unterstützung bedanken:

ISA (Internationale Slackline Association) für die Unterstützung, die sie unserer Vision entgegengebracht hat, und dafür, dass sie uns mit einem Unterstützungsschreiben gebilligt hat.

Wir hoffen, dass dieses Projekt in den kommenden Jahren zu einem saubereren und wegweisenden Ansatz bei der Beseitigung von Müll in alpinen Umgebungen für Reiseveranstalter und kommerzielle Expeditionen führen wird. Stay tuned zur Preisverleihung im August!

 Alpine Grüsse,

Dein Exped Tribe Team

Weitsicht von der Rigi Hochflue

Mit Exped Tribe ein naturnahes Abenteuer erleben? Hier findest du unsere Angebote im Überblick