5 Seen Wanderung

Wandern am Gotthardpass, Uri

Schwierigkeit: T2 (SAC-Skala)

Länge: 11,5 Km

Dauer: 4,15 Std.

Aufstieg: 430 Hm

Abstieg: 430 Hm

Höchster Punkt: 2479 m

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober

Charakter: Alpines Wandern

Diese Tour in 3 Worten: alpin, aussichtsreich, familientauglich

Perfekt für: Wandertage mit Aussicht auf idillysche Bergseen, Flora und Fauna. Auch bieten die Felsformationen am Gotthardpass schöne Einblicke in die Kristallwelt der Quarzite und des Flechtenmooses.

Anfahrt: Parkplatz Diga/Staudamm di Lucendro

Wenn du diese Wanderung gerne mit einem unserer erfahrenen Wanderleiter unternehmen möchtest, schicke uns gerne eine Nachricht oder stöbere unser Angebot an geführten Wandertouren und Abenteuern durch.

Hike on!

Exped Tribe Team

Blumen am Gotthardpass
5 Seen Wanderung, Wegweiser am Quarzband

Weitere spannende Blogartikel:

Gletschhorn, Südgrat – Alpines Klettern mit Bergführer

Über den Klassiker „Südgrat“ zum Gipfel des Gletschhorn  Schwierigkeit: 4b (4a obl.) Seillängen: 10 Absicherung: Alpin (auf jede Seillänge muss mit Schlingen, Friends oder Nuts zusätzlich gesichert werden) Mobile Sicherungsmittel: Grössen 0.5-2.0 sind durchaus...

Gastartikel über Reisen und Bergsport einreichen: Richtlinien

Übersicht Wenn du gerne einen Gastbeitrag für uns schreiben möchtest, dann haben wir hier einen kleinen Leitfaden für dich zusammengestellt. Wir freuen uns immer über interessante Gastbeiträge, die sich mit Bergsport oder mit Abenteuerreisen befassen, aber auch...

Klettern Albbruck: Gneis Paradies zwischen Zürich und Basel

Gneis Klettergarten im Gebiet des Schwarzwaldes Schwierigkeiten:  3b bis 8a+ Anzahl Routen: ca. 150 Absicherung: Super Mobile Sicherungsmittel: nicht nötig Länge: bis 30 m - im Durchschnitt 18 m Exposition/Gesteinstyp: Alle Exp./Gneis Charakter: Klettergarten Höhe...

Blüemberg Skitour – Skitouren Zentralschweiz

Von Käppeliberg (Riemenstaldner Tal) auf den Blüemberg 2404 m Schwierigkeit: ZS- Aufstieg: 4 Std., 1213 Hm Distanz: 4855 m Exposition: SW, NW Charakter: alpinDiese Tour in wenigen Worten: gut besucht (ähnlich wie den Nachbar Gipfel des Lidernen Gebietes,...

Wandern: Monte Zucchero von Brione über das Rifugio Sambuco

Wandern im Tessiner Wundertal Schwierigkeit: T5- Distanz: 24Km Zeit: 12 Std. Aufstieg: 2.025 Hm Abstieg: 1.863 Hm Höchster Punkt: 2.734 m Charakter: Alpines Wandern, Mehrtageswanderung Diese Tour in 3 Worten: aussichtsreich, weitläufig, märchenhaft Perfekt...

5 Outdoor Teamevents Ideen für deine Firma, Sommer 2023

Teamevents: 5 Ideen für diesen Sommer Teamevents sind eine super Gelegenheit, um die Zusammenarbeit und das gemeinsame Arbeiten an Herausforderungen zu fördern. Dadurch wird das Teamgefühl verbessert und das Vertrauen untereinander gestärkt. Auch kann ein Team und...

Wandern in Frankreich: spannende Regionen für deine nächste Wanderung

Wandern in Frankreich ist eine aufregende Art, die verborgenen Schätze der Landschaft zu entdecken und in die lebendige Schönheit der Natur einzutauchen. Mit seiner abwechslungsreichen Landschaft bietet Frankreich endlose Wanderwege, die sich an Wanderer aller...

Banff Mountain Film Schweiz 2023 – Exped Tribe ist dabei!

Was ist das Banff Film Festival? Die Banff Tour zeigt die besten Abenteuerfilme des Banff Centre Mountain Film Festivals, das alljährlich im November, im Städtchen Banff in den kanadischen Rocky Mountains stattfindet. Seit über 40 Jahre gibt es das Festival nun schon...

Nachhaltigkeit: Zeit zum Anpflanzen – Unsere Wälder wachsen stetig

Exped Tribe’s Wälder Nepal, Senegal oder Tansania? Langsam aber stetig wachsen unsere Bäume und Wälder auf den Sonnenhängen Nepals, dort wo das „Eden Project“ und viele weitere Projekte der Nachhaltigkeit zur Aufforstung ins Leben gerufen wurden. Bergsport mag zwar...

Dani Arnold Island: Eiszeit, vertikale Pionierarbeit im ewigen Eis

TEXT: E. Marunde, D. Guzzardi, Exped Tribe GmbH // FOTOS: T. MonsornoVereiste Wasserfälle, Gletscherhöhlen und ständig drohendes Unwetter: Mit Extrembergsteiger Dani Arnold auf der Suche nach immer neuen Herausforderung im ewigen Eis Islands.OBEN: Die Basalt-Felsen im...